Home / Fashion / Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Schwarz und Weiß, der Klassiker, der niemals aus der Mode kommt, ist zeitlos und super stylisch. In diesem Herbstwinter können koordinierte weiße Mäntel mit schwarzen Hosen oder Röcken sowie Mäntel, Rollkragenpullover und viele andere in Schwarz und Weiß konjugierte Teile voller Weiblichkeit getragen werden.

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Von den schwarzen und weißen Streifen bis zu den schwarzen und weißen Tupfen, ohne zu vergessen, dass die glatten weißen Stücke, die mit den schwarzen flachen Teilen konjugiert sind, immer super elegante und feminine Konjugationen ergeben.

Bei den gestreiften Kleidungsstücken muss auf diese Faktoren geachtet werden:

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

  • Horizontale Streifen sind diejenigen, die die am wenigsten sperrigen Körper bevorzugen;
  • Die vertikalen Streifen strecken den Körper und die Beine – bevorzugen die dünneren Streifen.
  • Die Mischung aus schwarzen und weißen Mustern ist die angesagte Summe. Dieses Schachspiel erzeugt jedoch zu viele Bewegungen im Körper, die vermieden werden sollten, wenn bestimmte Zonen verschleiert werden sollen.
  • Wenn Sie eine schlanke Figur haben, werden Sie keine großen Probleme haben.
  • Wenn Sie mehr abgerundete Formen haben, sollten Sie diese Art von Muster nicht verwenden.

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Ein weiterer Standard, der in diesem Herbst und Winter einer der großen Trends ist, ist der “Punkt”, aber achten Sie auf die Proportionen des Musters, denn je größer die Silhouette ist. Ideal ist es, dieses Muster in kleinen Kugeln zu verwenden, da es jeder Kombination immer einen Hauch von Eleganz verleiht.

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

  • Für diejenigen, die keine Muster lieben, gibt es schlichte weiße oder schwarze Teile wie Röcke, Kleider, Hosen, Hemden, Pullover, Mäntel oder Mäntel, die dem Look einen Hauch von Klasse und Eleganz verleihen.

Wenn Sie eine Hose oder einen Rock in Schwarz tragen, tragen Sie Schuhe oder schwarze Stiefel, um Ihre Silhouette zu verlängern.

Schwarz und Weiß ist äußerst vielseitig und passt sich so jedem Stil an – von klassischem, lässigem Chic bis zu lässigem Stil. Es kann sowohl nachts als auch tagsüber getragen werden, indem nur das Zubehör gewechselt wird.

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Die Schwarz-Weiß-Kombinationen sind so vielseitig, dass sie sich am Ende des Tages einem professionellen Look, Cocktail oder einer Party anpassen. Sie sind daher eine gute Wahl, wenn Sie nach der Arbeit eine Veranstaltung haben.

Schwarzweiss-Klassiker, der nie aus der Mode kommt!

Wenn Sie möchten, ob dieser Artikel Ihnen geholfen hat und Sie einige Ideen bekommen könnten, lassen Sie uns unter Ihrem Kommentar, denn Ihre Meinung ist für uns sehr wichtig!


Der vorherige Was Sie anziehen und wie Sie schminken – Zur Partyzeit! Wir empfehlen, dass Sie unseren Artikel mit dem Titel lesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *